Controller (m/w/d)

Referenznummer: 4536
Einstiegslevel: Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 31.08.2022 

Gesellschaft: Evangelische Stiftung Neuerkerode
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Ingo Beese, Tel.: 05305/201-492  

Beginn: nach Absprache
Vertragsart: Unbefristet
Befristungsdauer:  
Wochenarbeitszeit: 38,5
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E 11

Die Evangelische Stiftung Neuerkerode und die Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift sind mit ihren Gesellschaften Partner eines Versorgungsnetzwerkes zur Förderung von Gesundheit, Inklusion und Lebensqualität - mit verlässlichen wirksamen Angeboten und Dienstleistungen, um Menschen im Sinne christlicher Nächstenliebe achtsam zu unterstützen, sie zu fördern und zu versorgen. Mit über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 200 Auszubildenden ist der Unternehmensverbund ein großer, attraktiver Arbeitgeber in Südostniedersachsen.

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Budgetüberwachung
  • Mitarbeit bei der Aufstellung der Wirtschafts- und Investitionspläne (Budgetierung)
  • Erstellung, Pflege und Kommunikation des regelmäßigen zentralen Berichtswesens
  • Analyse bestehender Prozesse anhand von Soll-/Ist-Vergleichen
  • Weiterentwicklung Kosten- und Leistungsrechnung und der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
  • Entgeltkalkulationen / Verhandlungen vorbereiten
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeits- / Modellrechnungen

Es besteht die Möglichkeit auf Home-Office

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre / BWL mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling sind erforderlich
  • Neben sehr guten MS-Office Kenntnissen ( insbesondere Excel ) ist eine Affinität zur Arbeit mit verschiedenen Softwaretools wünschenswert
  • Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen mit dazugehöriger Interpretationsfähigkeit
  • Eine ausgeprägte vorausschauende analytische sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamplayer*in mit einer guten Präsentationsfähigkeit

 

Wir bieten

  • Faire Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E 11 inklusive Kinderzulage und Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie zusätzlich 7 Entlastungstage ab dem 58. Lebensjahr
  • Digitales Mitarbeiterempfehlungsprogramm sowie attraktive Benefits wie Mitarbeiterrabatte und Job-Ticket
  • Umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen sowie einem Talentmanagement
  • Wir berücksichtigen persönliche Lebensumstände zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und entwickeln langfristige Konzepte rund um das Thema Gesundheit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen